WEBINAR Cloud Change Management: So gelingt der erfolgreiche Umstieg

Jetzt registrieren
Team

Kreative Dienstleistungen

Kreative Teams stehen unter dem ständigen Druck, mit begrenzten Ressourcen mehr Leistung zu erbringen. Bynder nutzt die Möglichkeiten der Automatisierung, um die Erstellung von Inhalten zu skalieren, Arbeitsabläufe zu vereinfachen und die Effizienz über den gesamten Inhaltslebenszyklus zu steigern - vom Briefing bis zur Veröffentlichung.

Wie Bynder kreativen Teams hilft

Das Problem

Es ist schwierig, mit den Anfragen nach Inhalten Schritt zu halten und diese effizient zu verwalten.

Unsere Lösung

Vereinfachen Sie den Prozess der kreativen Anfragen

Mit der DAM Lösung von Bynder- und der Projektmanagement-Funktionalität definieren Sie auf einfache Weise Ihre kreativen und kollaborativen Prozesse und ermöglichen es Benutzern, neue Anfragen mit vordefinierten Aufgaben und Verantwortlichen zu stellen.

Mehr zu Creative Workflowkeyboard_arrow_right
Vereinfachen Sie den Prozess der kreativen Anfragen
Das Problem

Es wird zu viel Zeit mit der Verwaltung von Projekten und langwierigen Feedback verbracht.

Unsere Lösung

Glasklare Zusammenarbeit

Die Bynder Suite bietet konfigurierbare, in das DAM integrierte Workflows für die Zusammenarbeit mit internen und externen Beteiligten: Transparenz für alle, klare Aufgabenverteilung und die Beseitigung von Prozessengpässen für eine schnellere Ausführung.

Mehr zu Digital Asset Managementkeyboard_arrow_right
Glasklare Zusammenarbeit
Das Problem

Kreative Ressourcen werden für geringfügige Änderungen an Assets und die Erstellung mehr oder weniger gleicher Inhalte verschwendet.

Unsere Lösung

Inhaltserstellung skalieren

Ganz gleich, ob für Print, Digital oder Video - unsere kreative Vorlagenfunktionalität ermöglicht es jedem, Inhalte zu erstellen und zu bearbeiten, ohne dass dafür Fachkenntnisse erforderlich sind. So müssen Sie nicht jedes Mal das Designteam mit Anfragen belasten, um für eine Ad oder eine E-Mail einen Banner zu erstellen.

Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Werbematerialen stets mit Ihren Markenrichtlinien übereinstimmen und den Anforderungen jedes Marktes und Kanals gerecht werden.

Mehr zu Digital Brand Templateskeyboard_arrow_right
Inhaltserstellung skalieren


Warum brauchen Designer und Creative Teams Digital Asset Management?

Schönes Design braucht Zeit und einen klaren Kopf. Aber die Vielzahl an kreativen Anforderungen in unserer modernen digitalen Welt bedeutet oft, dass Designer Mühe haben Zeit zu finden, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: kreativ zu sein. Neue und sich entwickelnde Berührungspunkte wie Web-Erlebnisse und soziale Medien machen das Ganze nicht einfacher. Die kreativen Marketingwerkzeuge reichen jedoch nicht immer aus, um die Nachfrage zu befriedigen.

Die Digital Asset Management (DAM)-Technologie hilft Creative Teams dabei, mit der Geschwindigkeit der digitalen Marketinganforderungen zu arbeiten. Ursprünglich als Speicher für fertige Bilder, Designs und andere kreative Inhalte geschaffen, fungiert DAM heute als Grundlage für einen modernen und gestrafften kreativen Workflow und dient als zentrale Drehscheibe für Markenabläufe, die mit den täglich benötigten kreativen Tools integriert werden können (eine vollständige Liste der Bynder-Integrationen finden Sie hier).

Wie genau unterstützt Digital Asset Management Creative Teams?

Als kreatives Marketingtool zentralisiert DAM alle Ihre kreativen Ressourcen an einem Ort und verwendet umschreibende Tags und Metadaten, um das Auffinden der richtigen Dateien erheblich zu erleichtern. Die Integration mit externen Anbietern - sogar mit Websites für Archivfotografie - erweitert die Möglichkeiten in einer vertrauten Umgebung. Das Fazit: Sie werden die richtigen Inhalte schneller finden.

Im Gegensatz zu den ausschließlich von Designern genutzten Tools ist DAM eine funktionsübergreifende Plattform, die verschiedenen Teams, die an dem kreativen Prozess beteiligt sind zusammenführt. Jetzt können Bildauswahl, vorläufige Eingaben und die Genehmigung der endgültigen Entwürfe schnell verfolgt werden, anstatt in einer Masse von Antwort-E-Mails verloren zu gehen.

Weniger Prozesse und weniger Klicks führen zu mehr Kreativität und besserem Design. Viele DAM-Systeme lassen sich nahtlos in leistungsstarke Design-Plattformen wie InDesign, Illustrator und Photoshop sowie in CMS-Plattformen wie Wordpress und Drupal integrieren. Anstatt ein Projekt zu unterbrechen, um ein Bild zu identifizieren und herunterzuladen, können kreative Inhalte durchsucht, in einer Vorschau angezeigt und direkt in Layouts von Archivfoto-Websites oder Ihrer eigenen Bibliothek geladen werden.

Zu den neuesten Entwicklungen gehört die Funktionalität integrierter Markenrichtlinien: eine zentrale Übersicht Ihrer Marke, die sowohl interne als auch externe Stakeholder nutzen können, um Ihre Marke immer konsistent zu kommunizieren. Im Gegensatz zu den statischen Richtlinien, die in PDF-Dokumenten veröffentlicht werden, können digitale Markenrichtlinien sofort aktualisiert werden und sind jederzeit zugänglich.

Weitere Informationen über die Funktionalität der Bynder Brand Guidelines finden Sie in unserem Blog Post hier.

Manche Designaufgaben sind einfach nur langweilig. Zum Beispiel: Änderung des Adressfeldes in einem Flyer für 189 verschiedene Einzelhandelsstandorte. Oder das wöchentliche Austauschen verschiedener Menüpunkte für eine Restaurantkette.

Digital Asset Management-Lösungen wie Bynder bieten kreative Template-Funktionen, mit denen Designteams wiederholende Aufgaben automatisieren können. Brand Templates fixieren bestimmte Elemente in einem Design oder Video, während andere für die Anpassung oder Lokalisierung offen bleiben.

Die Verwendung dieser einfachen Vorlagen erfordert auch keine besonderen Designfähigkeiten, wodurch sichergestellt wird, dass Creative Teams nicht mit geringwertiger, sich wiederholender Arbeit überlastet werden. Entwerfen Sie einmal und überlassen Sie anderen die Produktion.

Sehen Sie sich die Zusatzmodule Digital Brand Templates und Video Brand Studio von Bynder an, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie die Erstellung kreativer Inhalte skalieren und automatisieren und dabei eine 100-prozentige Markenkonsistenz gewährleisten können.



Neugierig, wie Bynder auch Ihrem Team helfen kann?

Lassen Sie sich von einem unserer Produktexperten durch die Plattform führen.

Demo buchen Kostenlos testen