Das Kleingedruckte

Datenschutzrichtlinie
v. 11.2

Getbynder.com / Bynder.com / alle anderen weiterleitenden Domainnamen

Diese Datenschutzrichtlinie wird lediglich als Gefälligkeit zur Verfügung gestellt. Es gilt ausschließlich die englische Fassung dieser Datenschutzrichtlinie, und in keinem Fall darf die deutsche Sprachfassung dieser Datenschutzrichtlinie dahingehend ausgelegt werden, dass sie die englische Fassung dieser Datenschutzrichtlinie ändert oder auf andere Weise die Beziehung der Vertragspartner untereinander regelt.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt den Umgang von Bynder mit Ihren personenbezogenen Daten, einschließlich der Art und Weise, in der wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen, sowie unsere Verwendung von Cookies und ist Bestandteil unserer Nutzungsbedingungen. Bynder ist bewusst, dass Sie als Besucher unserer Website (im Folgenden die „Website“) oder Benutzer einer Testversion von Bynder (im Folgenden die „Bynder-Testversion“) wissen möchten, wie Ihre Personen- und Unternehmensdaten gesammelt, genutzt, offengelegt, übertragen, gespeichert und geteilt werden. Bynder unternimmt alle Anstrengungen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Diese Richtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir werden Informationen in Übereinstimmung mit der jeweils zum Zeitpunkt, an dem wir die Informationen sammeln, geltenden Datenschutzrichtlinie verarbeiten.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig. Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unserem Umgang mit Ihren Daten haben, senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder wenden Sie sich schriftlich an uns unter der folgenden Adresse: Max Euweplein 46, 1017 MB Amsterdam, Niederlande, z.Hd. Privacy & Legal.

1. Bestätigung der Datenschutzrichtlinie

Wenn Sie auf irgendeine Weise unsere Website besuchen oder unsere Dienstleistungen nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die Praktiken und Richtlinien in dieser Datenschutzrichtlinie akzeptieren, und stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten auf die im Folgenden beschriebene Weise sammeln, nutzen und teilen. Wenn Sie die Website besuchen oder eine Bynder-Testversion nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie vollumfänglich akzeptieren. Wenn Sie die Datenschutzrichtlinie nicht akzeptieren, müssen Sie den Besuch unserer Website oder die Verwendung der Bynder-Testversion unverzüglich beenden.

2. Welche Daten sammeln wir und wie nutzen wir diese

2.1 Websites

Wenn Sie unsere Website besuchen, sind Sie nicht gezwungen personenbezogene Daten preiszugeben. Wenn Sie allerdings über die Chat-Funktion auf unserer Website Kontakt zu uns aufnehmen oder wenn Sie sich anmelden, um weitere Informationen oder eine Bynder-Testversion von uns zu erhalten, müssen Sie einige personenbezogene Daten preisgeben. Darüber hinaus sammeln wir im Rahmen unserer Cookie-Richtlinie bestimmte Informationen zur Navigation auf unserer Website.

2.2 Personenbezogene Daten

Der Begriff „personenbezogene Daten“ bezieht sich auf alle Informationen, die Sie uns überlassen und die auf Ihre Person schließen lassen. Hierzu zählen beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Firma, Adresse, Telefonnummer und andere Informationen über Sie und/oder Ihr Unternehmen. Hierzu können auch öffentlich zugängliche Informationen sowie im Internet verfügbare Daten, beispielsweise über Websites wie Facebook, LinkedIn, Twitter und Google, zählen.

Neben den anderen in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Verwendungen, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch nutzen um:

2.3 Navigationsdaten

Hierbei handelt es sich um Daten über Ihren Computer oder ein anderes von Ihnen genutztes Gerät und Ihre Besuche auf unserer Website, z.B. IP-Adresse, geographischer Standort, Browsertyp, Verweisquelle, Dauer des Besuchs und Anzahl der Seitenaufrufe. Solche Navigationsdaten können personenbezogene Daten enthalten.

Wir verwenden Navigationsdaten zur Betreibung und Verbesserung unserer Website und können diese auch verwenden, um Ihnen personalisierte Informationen über Bynder zur Verfügung zu stellen.

2.4 Dienstleistungsanbieter

Unsere Website enthält Dienstleistungen von Drittanbietern. Dies bedeutet, dass wir einige Ihrer Daten mit diesen Anbietern teilen müssen, damit diese ihre Arbeit verrichten können. Beispiele sind u. a. die Löschung von sich wiederholenden Daten aus Neukundenlisten, Datenanalyse, Marketing-Unterstützung und Verbesserung des Kundenservice. Demzufolge können für Sie auch die Bedingungen der folgenden Drittanbieter gelten: Google Analytics, Hubspot, Intercom, Optimizely und Zendesk. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und den Nutzungsbedingungen für Testversionen.

Bitte beachten Sie, dass Bynder, um Google Analytics auf der Website verwenden zu können, einen Vertrag über die Verarbeitung von Daten mit Google geschlossen hat, unter dem bestimmungsgemäß Cookies verwendet werden, das letzte Achtbitzeichen Ihrer IP-Adresse verdeckt und das Teilen von Daten untersagt wird sowie keine anderen Dienstleistungen von Google zusammen mit Google Analytics verwendet werden.

Wenn Sie einen öffentlichen Kommentar im Bynder-Blog auf der Website posten möchten, werden Sie um Ihren Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse gebeten, die unter den Bedingungen von Hubspot gespeichert werden.

Die Website unterhält eine Chat-Funktion, über die Sie direkt Kontakt zu einem unserer Mitarbeiter aufnehmen können. Die Chat-Funktion wird vom Drittanbieter Intercom zur Verfügung gestellt, sodass Sie durch die Nutzung der Chat-Funktion den Bedingungen dieses Anbieters zur Prüfung, Speicherung und Übertragung Ihrer Daten zustimmen, für die Bynder keine Verantwortung übernimmt.

2.5 Kundenreferenzen und Zitate

Wir können Kundenreferenzen und Zitate auf unserer Website veröffentlichen, die personenbezogene Daten enthalten können. Vor der Veröffentlichung des Namens und der Referenz wird Bynder die Zustimmung des betreffenden Kunden und der betreffenden Person einholen.

2.6 Externe Websites

Unsere Website kann Links auf andere Websites enthalten, die von Dritten betrieben werden. Bynder hat keinerlei Kontrolle über die Inhalte und Praktiken dieser anderen Websites nicht und übernimmt keine Verantwortung dafür. Die Bereitstellung dieser Links bedeutet nicht, dass wir diese Websites, die darauf enthaltenen Inhalte, deren Eigentümer oder deren Praktiken empfehlen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese anderen Websites, die über eigene Bedingungen und Richtlinien verfügen.

2.7 Testversionen

Um eine Bynder-Testversion zu beantragen, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse über die Website angeben. Alle personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Nutzung der Bynder-Testversion von Ihnen bereitgestellt oder gesammelt werden, unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie. Die Verwendung einer Bynder-Testversion unterliegt zudem den Nutzungsbedingungen für Testversionen.

2.8 Minderjährige

Diese Website ist nicht für Personen unter achtzehn (18) Jahren („Minderjährige“) bestimmt. Wir sammeln weder wissentlich noch bewusst Daten über Minderjährige. Wenn Sie glauben, dass wir Daten von Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der Adresse [email protected], sodass wir die betreffenden Daten löschen können.

3. Aufbewahrung und Schutz personenbezogener Daten

3.1 Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

Wir bewahren alle von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir dies für relevant oder hilfreich erachten, um Sie bezüglich unserer Dienste zu kontaktieren, und anschließend löschen wir diese Daten auf sichere Art und Weise. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch im Rahmen unserer Ausstiegs- & Anti-Spam-Richtlinie auf Anfrage von unseren Servern löschen.

3.2 Sicherheit von personenbezogenen Daten

Im Rahmen unserer ISO 27001-Zertifizierung verwenden wir eine Reihe von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten von dem Zugriff, der Nutzung oder der Offenlegung durch Unbefugte zu schützen. Unsere Server befinden sich in einer sicheren und kontrollierten Umgebung, die vor unberechtigtem Zugriff geschützt ist. Sensible personenbezogene Daten (wie Ihr Name und Ihr geographischer Standort) werden verschlüsselt, wenn diese über die Website erfasst und/oder an die andere Websites übertragen werden.

3.3 Übertragung von personenbezogenen Daten

Als internationales Unternehmen können wir personenbezogene Daten aus der ganzen Welt, einschließlich der Europäischen Union und den USA, übertragen und darauf zugreifen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt selbst dann wenn wir personenbezogene Daten in andere Länder übertragen. Bynder hält sich an das Recht der Europäischen Union und betreibt einen strengen Datenschutz und strenge Datenkontrollen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und deren Sicherheit während internationalen Übertragungen und der Speicherung an ausländischen Standorten zu gewährleisten.

3.4 Offenlegung von personenbezogenen Daten

Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wir aus angemessenen Gründen der Ansicht sind, dass die Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zum Schutz unserer Rechte und zur Einhaltung geltender Rechtsvorschriften, Gerichtsurteile oder Rechtsverfahren erforderlich ist, behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen.

Wir können Informationen über Sie auch offenlegen, wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung aus angemessenen Gründen notwendig ist, um unsere Bedingungen durchzusetzen oder unsere Aktivitäten oder Benutzer zu schützen. Darüber hinaus können wir sämtliche von uns erfassten personenbezogenen Daten im Rahmen einer Übernahme, Fusion, Konkurs oder Verkauf an die betreffende dritte Partei übertragen.

4. Ausstiegs- & Anti-Spam-Richtlinie

4.1 Überprüfung, Änderung und Löschung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verfügen Sie über die folgenden Rechte in Bezug auf diese Daten:

Um eines dieser Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an [email protected] oder per Post an Bynder BV, Max Euweplein 46, 1017 MB Amsterdam, Niederlande, z.Hd. Privacy & Legal. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich ändern oder löschen und Sie darüber in Kenntnis setzen.

4.2 Abmeldung von unserer Kommunikation

Sie können sich vom Erhalt unserer Marketingmitteilungen abmelden. Klicken Sie hierzu auf den bereitgestellten Link am unteren Rand unserer Emails oder kontaktieren Sie uns per E-Mail an [email protected] oder per Post an Bynder BV, Max Euweplein 46, 1017 MB Amsterdam, Niederlande, z.Hd. Privacy & Legal.

Bitte berücksichtigen Sie, dass unsere Kunden keine Möglichkeit haben, den Erhalt von E-Mails mit Informationen zu ihrem Konto abzulehnen.

5. Cookie-Richtlinie

Bynder verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Website ein optimales Erlebnis zu bieten und um Besucherstatistiken zu erstellen.

5.1 Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website beim Besuch der Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichert. Dadurch kann die Website Ihre Aktivitäten und Vorlieben (wie Login, Sprache, Schriftgröße oder Anzeigevorlieben) über einen bestimmten Zeitraum speichern, sodass Sie diese beim folgenden Besuch der Website oder der Navigation von einer Seite auf eine andere nicht erneut eingeben müssen. Zudem helfen Cookies Bynder bei der Verbesserung der Funktionalitäten und Effektivität der Website.

5.2 Wie verwenden wir Cookies?

FUNKTIONALE COOKIES

Cookie-Benachrichtigung

Timespent

Bynder

Sprache

InterCom

ANALYSECOOKIES

Google Universal Analytics

Optimizely

Hotjar

MARKETING-COOKIES

Hubspot

Google Analytics Remarketing

Perfect Audience

Die Aktivierung dieser Cookies ist nicht unbedingt notwendig, damit die Website funktioniert, jedoch sorgen sie für eine bessere Browsing-Erfahrung. Sie können diese Cookies löschen oder blockieren, wobei Sie allerdings beachten sollten, dass hierdurch einige Funktionen der Website nicht ordnungsgemäß funktionieren können.

Diese Cookies werden ausschließlich zu den vorstehend beschriebenen Zwecken verwendet.

5.3 Wie können Sie Cookies kontrollieren

Sie können Cookies auf Wunsch kontrollieren und/oder löschen. Sie können alle Cookies löschen, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden. Die meisten Browser bieten zudem die Möglichkeit, Cookies zu blockieren. Wenn Sie dies tun, müssen Sie gegebenenfalls beim Besuch einer Website einige Ihrer Einstellungen jedes Mal von Hand vornehmen und können einige Dienstleistungen und Funktionen nicht funktionieren.

Wenn Sie Ihre Einstellungen nicht ändern, gehen wir davon aus, dass Sie die Cookies unserer Website akzeptieren. Wenn Sie Ihre Vorlieben ändern möchten, können Sie dies anhand der folgenden Anweisungen tun:

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt aktualisiert am: 16. August 2016