WEBINAR So skalieren Sie die Erstellung von Marketinginhalten für die bevorstehenden Festtage

Jetzt anmelden

Nutzungsbedingungen für die Website

Die deutsche Version dieser Nutzungsbedingungen für die Website wird lediglich aus Gründen der Kundenannehmlichkeit zur Verfügung gestellt. Sollte eine Mehrdeutigkeit oder ein Konflikt zwischen verschiedenen Übersetzungen bestehen, so ist die englische Fassung maßgeblich und ausschlaggebend.


  1. Bestätigung der Nutzungsbedingungen

    Wenn Sie die Website Bynder.com oder eine andere Website, die Bynder gehört oder von Bynder betrieben wird, (im Folgenden die „Website“) besuchen und nutzen, erklären Sie sich mit Bynders Nutzungsbedingungen, einschließlich der Nutzungsbedingungen für die Website, der Datenschutzrichtlinie und aller sonstigen rechtlichen Hinweise, Haftungsausschlüsse und Richtlinien, die auf dieser Website enthalten sind, (im Folgenden die „Nutzungsbedingungen“) einverstanden.

  1. Allgemeine Bestimmungen

  1. Links auf Websites Dritter

    Unsere Website kann Links auf andere Websites enthalten, die von Dritten betrieben werden. Bynder hat keinerlei Kontrolle über die Inhalte und Praktiken dieser anderen Websites nicht und übernimmt keine Verantwortung dafür. Die Bereitstellung dieser Links bedeutet nicht, dass wir diese Websites, die darauf enthaltenen Inhalte, deren Eigentümer oder deren Praktiken billigen, und Sie bestätigen, dass Bynder nicht für den Inhalt oder die Verfügbarkeit dieser Websites verantwortlich ist.

  1. Verwendung der Bynder-Marke & Urheberrecht

  1. Haftungsausschluss & Haftungsbeschränkung

  1. Schadloshaltung

    Sie bestätigen, Bynder und ihre Mitarbeiter und Vertreter in vollem Umfang schadlos zu halten von allen Haftungsansprüchen, Prozesskosten, Schadensersatzansprüchen, Verlusten, Kosten und anderen Aufwendungen in Bezug auf irgendwelche Forderungen oder Handlungen gegen Bynder, die sich aus einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen Ihrerseits oder einer sonstigen Haftung infolge Ihrer Nutzung der Website ergeben.

  1. Rechtswirksamkeit

    Sollten einzelne Bestimmungen der Nutzungsbedingungen aus irgendeinem Grund vom zuständigen Gericht für nichtig, unwirksam oder anderweitig undurchführbar erklärt werden, wird die betreffende Bestimmung aufgelöst und bleiben die übrigen Bestimmungen vollumfänglich in Kraft.

  1. Vollständige Abrede

    Die Nutzungsbedingungen, einschließlich der rechtlichen Hinweise, Haftungsausschlüsse und sonstigen Richtlinien auf der Website, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Bynder und Ihnen in Bezug auf die Nutzung der Website dar und ersetzen alle vorherigen Abreden und Vereinbarungen zwischen Ihnen und Bynder in Bezug auf die Website.

  1. Rechtswahl und Gerichtsstand

    Die Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Niederlande. Alle Streitigkeiten aufgrund dieser Nutzungsbedingungen werden beim zuständigen Gericht in Amsterdam, Niederlande, anhängig gemacht.