LEITFADEN DAM für Digital Experience

Download

Was ist Social Media Asset Management?

Noch nie war das Erstellen, Verwalten, Speichern und Verbreiten von Videoinhalten und Bildwerbung für Soziale Medien so einfach wie jetzt mit Bynder.
Demo buchen

Was ist Social Media Asset Management?

Der Aufstieg der sozialen Medien hat das Nutzerverhalten in Bezug auf Online-Inhalte unwiderruflich verändert. Immer mehr Inhalte sind ortsunabhängig verfügbar, und sie erreichen so viele Menschen wie noch nie. Daher ist es keine Überraschung, dass auch das Social Media-Marketing seit Jahren kontinuierlich wächst. Wenn aber rund um die Uhr ständig neue Inhalte im Netz erscheinen, müssen Marketingfachleute Mittel und Wege finden, sich Gehör zu verschaffen und Konsumenten mit relevanten, hochwertigen, zur Marke passenden Inhalten zu begeistern.

Jede Social Media-Plattform folgt ihren eigenen Regeln. Da auch jede Plattform nach einem eigenen Format verlangt, erleben Kreative es als Belastung, dass sie Bild- und Bewegtbildinhalte für jeden Kanal und jede Bildschirmgröße erstellen müssen. Marketingfachleute mühen sich indes, die Kanäle den Anforderungen entsprechend zu bestücken. Zugleich versuchen sie, im Blick zu behalten, welche Inhalte und Kampagnen zu welcher Plattform gehören.

Mit dem Begriff „Social Media Asset Management“ ist Software gemeint, mit der Kreative und Marketingfachleute Inhalte schneller erstellen und teilen können, wobei die Markenkonsistenz erhalten bleibt und Zielgruppen wirksam angesprochen werden. Die besten Social Media Asset Management-Systeme verbinden Vorlagen-Tools für automatisierte Anzeigengestaltung, die Kreativen eine deutlich höhere Produktion sozialer Inhalte erlauben, mit einer zentralen Bibliothek. Von dieser aus können Marketingfachleute ganz einfach gemeinsam an Inhalten arbeiten sowie diese verteilen und verbreiten.

Bynder bietet ein Social Media Asset Management-System und Tools zur automatisierten Anzeigengestaltung an, damit Kreative und Marketingfachleute die wachsende Nachfrage nach Videos sowie sonstigen dynamischen und statischen Social Media-Inhalten bedienen können. Diese Tools sind vollständig cloudbasiert. So können interne wie externe Teams ortsunabhängig, nahtlos, sicher und unkompliziert zusammenarbeiten. Die automatisierte Verbreitung gewährleistet, dass die Inhalte zum richtigen Zeitpunkt in den richtigen Kanal gelangen. Wie Bynder Ihrer Organisation helfen kann, Social Media Marketing-Ziele zu erreichen, können Sie bei einer Gratis-Demo erfahren.

Entdecken Sie Video Brand Studio

Mit Video Brand Studio können Sie Ihre Videoproduktion für soziale Medien steigern: Erstellen und lokalisieren Sie beliebig viele markenkonforme Varianten Ihrer Videoinhalte, damit Sie eine stärkere Segmentierung und Personalisierung erreichen.

Welche Herausforderungen gibt es im Social Media Marketing?

Social Media Marketing kann vielen Zielen dienen. Von der Steigerung der Markenbekanntheit über die Gewinnung von Neukunden bis hin zur regelmäßigen Interaktion mit diesen Kunden mithilfe relevanter Inhalte. Doch Social Media Marketing ist ein sehr schnelllebiges Geschäft. Sie müssen die Aufmerksamkeit des Betrachters in weniger als 2 Sekunden gewinnen; angesichts des nie abreißenden Stroms neuer Posts werden Beiträge innerhalb von Minuten irrelevant.

Folgende Herausforderungen treten im Social Media Marketing besonders häufig auf:

  • Sehr kurze Produktionszyklen
  • Bedarf an immer neuen Content-Varianten
  • Erhalt der Konsistenz auf allen Kanälen
  • Wirksame Kommunikation mit externen Agenturen und anderen Beteiligten
  • Anforderungen an optimierte Anzeigengestaltung
  • Manuelles Bestücken von Kanälen

Bynder-Tools zur automatisierten Anzeigengestaltung wie etwa Video Brand Studio oder Digital Brand Templates sind zusammen mit einem Digital Asset Management für soziale Medien eine große Hilfe für Marketingfachleute: Produktionszeiten werden kürzer, Zielgruppen sind wirksam und kanalübergreifend erreichbar, die Rentabilität steigt.

Mit Bynder sind meine neuen Inhalte in einer halben Minute verschlagwortet, sortiert und benannt. Danach kann mein Team sie sofort nutzen – und das gilt auch für Videos. Unseren fertigen Video-Content posten wir auf Bynder und nutzen ihn teamübergreifend mit dem Social Media-Team.
Michael Robinson
Creative Director bei Nautilus

Welche Vorteile bringt Bynder beim Social Media Asset Management?

Digital Asset Management (DAM) für soziale Medien macht es leicht, Inhalte abzurufen und zu teilen. Die Inhalte werden sicher geteilt – riskante E-Mail-Anhänge, FTP-Downloads, Festplatten und geteilte Server gehören der Vergangenheit an. Sie können ganz nach Bedarf individuelle Berechtigungen erteilen und so dafür sorgen, dass die richtigen Personen Zugriff auf die richtigen Dateien haben.

DAM für soziale Medien wird zur zentralen Drehscheibe, von der aus Ihr Team von der Idee bis zur Veröffentlichung den Content verwaltet. So können Sie digitale Inhalte schnell und einfach prüfen, zuweisen und freigeben, sowie jederzeit die Markenkonsistenz wahren. Alles findet innerhalb des Portals statt: Sie teilen direkt über das DAM einfach Ihre Dateien mit Ihrem Team oder Externen.

Mit einem DAM führen Sie alle Ihre Social Media-Inhalte an einem Ort zusammen. Sie werden automatisch in die richtigen Kanäle und externen Dienste ausgespielt.

Mit den Bynder-Tools für automatisierte Anzeigengestaltung verwandeln Sie mühelos Designdateien für soziale Medien, Banner-Anzeigen und andere digitale Markeninhalte in editierbare Markenvorlagen. Diese kann dann jede beliebige Person ohne Design- oder Video-Vorkenntnisse nutzen.

Die Bynder-Tools für Vorlagen zur Anzeigengestaltung beschleunigen die Erstellung von Inhalten in großem Stil. Egal, ob Sie die Personalisierung mit lokalisierten Inhalten oder gezielter Werbung vorantreiben möchten – mit Bynder erstellen und verbreiten Sie innerhalb von Minuten beliebig viele Varianten Ihrer Designs.

Wenn im Bynder-DAM eine Anzeigengestaltung freigegeben ist, wird nur die neueste Version als Download oder für die Nutzung in allen anderen integrierten Modulen verfügbar gemacht. Kreative und Marketingfachleute können darauf vertrauen, dass alle Designs zur Marke passen und geteilt werden können: Sie selbst legen fest, wie und nach welchen Regeln eine Bearbeitung möglich ist.

Bynder stellt Ihnen Module zur Content-Erstellung und Funktionen bereit, mit denen Sie Video- und Banner-Anzeigen in großem Stil produzieren können. Diese fließen dann in Optimierungs-Algorithmen ein. So ist es möglich, die Leistung von Inhalten zu bestimmen und nur jene mit der stärksten Performance in den Vordergrund zu stellen – das spart spürbar Kosten und erhöht die Rendite deutlich.

Bynder fügt sich nahtlos in Ihre gesamte Martech-Plattform ein. Vor dem Verbreiten müssen Sie nichts mehr hoch- oder herunterladen – die Kanäle werden schnell, automatisch und fehlerfrei bestückt.



Häufig gestellte Fragen zum Social Media Asset Management

Jedes Unternehmen, das Internet und soziale Medien für Marketing nutzt, profitiert von einem Social Media Asset Management-System – und zwar unabhängig von seiner Größe. Es spielt keine Rolle, ob Sie die Inhalte intern erstellen oder eine Agentur beauftragt haben. In beiden Fällen ist Social Media Asset Management ein hervorragendes Hilfsmittel, mit dem Marketing und Vertrieb Inhalte verwalten, speichern, bearbeiten und überall verbreiten können – wodurch auch die Rendite steigt.

Social Media Marketing soll Verbindungen zur Zielgruppe aufbauen, die Markenbekanntheit steigern, Neukunden akquirieren helfen und mithilfe relevanter Inhalte regelmäßige Interaktionen mit diesen ermöglichen. Wenn mehr Umsatz, Traffic und neue Leads entstehen sollen, müssen Marken verzögerungsfrei auf die ständig wechselnden Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Benutzer reagieren. Dabei hilft eine starke visuelle Sprache im Zusammenspiel mit Inhalten, die zur jeweiligen Plattform und Zielgruppe passen. Mit einem Social Media Asset Management-System und den richtigen Tools zur automatisierten Anzeigengestaltung können Marketingfachleute ihre Produktion an Social Media-Inhalten enorm steigern. Dies ermöglicht höhere Einnahmen bei geringerem Aufwand.

Social Media Asset Management ist die beste Möglichkeit, ihre gesamten Social Media-Inhalte zentral zu speichern sowie diese wirksam und fehlerfrei zu verbreiten. Mit seinen Team-Funktionen wird gerade die Zusammenarbeit von verschiedenen Orten bzw. mit Externen viel einfacher. Zugleich sind die Inhalte sicher gespeichert und nur Berechtigten zugänglich. Tools zur automatisierten Anzeigengestaltung automatisieren Teile des Produktionsprozesses. Das nützt Kreativ-Teams, die in großem Stil Social Media-Inhalte publizieren möchten. Die Implementierung der Automatisierung mithilfe eines Social Media Asset Management-Systems ermöglicht eine unvergleichlich solide und konsistente Markenpräsenz auf allen Kanälen und Plattformen.

Gerne zeigen wir Ihnen bei einer Demo das Produkt und mögliche Vorteile für Ihre Organisation. Dann können Sie das Social Media Asset Management von Bynder und unsere Tools zur automatisierten Anzeigengestaltung live erleben. Die Demo ist unverbindlich und kann zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl organisiert werden.