LEITFADEN DAM für Digital Experience

Download

Definition: Bilderdatenbank

Was ist eine Bilderdatenbank?

Eine Bilddatenbank, auch Mediendatenbank, Asset-Bank, Bildbibliothek oder digitale Mediathek genannt wird zum speichern und verwalten digitaler, visueller Inhalte verwendet und ist ein zentraler Baustein des Digital Asset Management. Fotos und Videos können in verschiedenen Formaten zentral gespeichert und organisert werden. Vor allem in Marketingabteilungen in Unternehmen kommt die Bilderdatenbank zum Einsatz, da oft Grafiken und andere Werbematerialien in zunehmend wachsendem Tempo erstellt und gespeichert werden müssen. Um also einen permanenten Zugriff auf die aktuellen Logos und Kampagnen-Fotos zu haben, ist es sinnvoll die digitalen Inhalte zentral zu speichern.

Digitale Bilddatenbanken sind ein wesentlicher Bestandteil des geistigen Eigentums einer Marke. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen sie mit einer Digital Asset Management (DAM)-Lösung oder einer ähnlichen Lösung schützen, um sicherzustellen, dass sie nicht die Kontrolle über wertvolle immaterielle Vermögenswerte verlieren.

Die Verwaltung digitaler Bilder wird durch den Einsatz einer Bilddatenbank vereinfacht und rationalisiert. Die Erstellung und Pflege einer gut organisierten, sicheren und zugänglichen Bilddatenbank kann den Unterschied zwischen produktiven Arbeitsabläufen, mit effizienter und angenehmer Kooperation, und chaotischen Systemen, bei denen die Suche nach einer einzigen Datei Stunden dauert, ausmachen.

Eine Bilderdatenbank ermöglicht das:

  1. Strukturierte Speichern von visuellen, digitalen Inhalten
  2. Kategorisieren mit Hilfe einer Taxonomie
  3. Archivieren von digitalen Inhalten
  4. Auffinden der gesuchten Inhalte

Zusätzliche Funktionen einer Bilderdatenbank:

In vielen Fällen gibt es bei Software-basierten Lösungen die Möglichkeit in der Bilderdatenbank selbst Inhalte zu erstellen und zu konfigurieren. Neben der einfachen Bildbearbeitung ist es möglich den Zugriff zu bestimmten Inhalten zu erteilen oder zu verweigern, oder eine Ablaufzeit für Downloads einzustellen, was die Sicherheit und Konsistenz im Markenauftritt positiv beeinflussen kann.

Was sind die Vorteile einer Bilddatenbank?

Erleichtert das Auffinden von Bildern und anderen Inhalten

Eine Bildbibliothek macht das Auffinden von Dateien für Unternehmen jeder Art und Größe zu einem Kinderspiel. Stellen Sie sich vor, ein Unternehmen wie Scotch & Soda hätte keine zentralisierte Bibliothek für sein Marketingteam. Die Suche nach den richtigen digitalen Assets für Kampagnen und Marketingaktivitäten wäre ein Albtraum! Mit einer Bildbibliothek können Benutzer in Sekundenschnelle Bilder nach Datum, Name, Ersteller, Kategorie, Schlüsselwörtern oder Standort suchen - und das alles in einer hochsicheren, cloudbasierten Umgebung.

Kontrollieren Sie als Admin den Zugriff und die Nutzung

Digital Asset Management (DAM) ist eine leistungsstarke Software für die Verwaltung Ihrer Bilddateien. Mit Bilddatenbanken können Administratoren den Zugriff und die Berechtigungen kontrollieren, indem sie für jedes Bild ein individuelles Copyright und einen individuellen Zugriff festlegen. Administratoren können sogar Verfallsdaten festlegen, um den Überblick über die Nutzung im Laufe der Zeit zu behalten.

Verringert den Spielraum für Fehler

Sehen heißt verkaufen, und fehlende Produktbilder bedeuten, dass Ihnen wertvolle Umsätze entgehen. Wenn ein Produktbild im DAM aktualisiert wird, wird es überall dort aktualisiert, wo Sie es gehostet haben, was die Verwaltung des umfangreichen E-Commerce und die Bereitstellung eines makellosen digitalen Erlebnisses erheblich erleichtert. Eine gut verwaltete Bilddatenbank hilft Ihnen, Ihr DAM auf dem neuesten Stand zu halten, so dass Sie sicher sein können, dass jede Person, ob intern oder extern, mit der aktuellsten Datei arbeitet.

Verbessert die Zusammenarbeit

Egal, ob das Projekt nur einige Bilder oder Hunderte von Dateien umfasst, erleichtert die Zentralisierung Ihrer Inhalte in einer Bilddatenbank die Zusammenarbeit zwischen internen Abteilungen oder mit externen Fotografen oder Agenturen. Bilder können mit wenigen Klicks über Ihr DAM beschafft, aktualisiert und sicher freigegeben werden.