WEBINAR So skalieren Sie die Erstellung von Marketinginhalten für die bevorstehenden Festtage

Jetzt anmelden
Initiative

Wie Bynder hilft, eine fantastische Digital Experience zu schaffen

Personalisierte digitale Erlebnisse sind reichhaltige, fesselnde Botschaften, die Loyalität aufbauen sowie Nachfrage und Vertrauen schaffen in einer Welt, in der man, sofern man nicht "Digital-First" ist, schnell überholt wird.

Demo buchen Herunterladen der Leitfaden
Wie Bynder hilft, eine fantastische Digital Experience zu schaffen

Der kreative Content-Motor für großartige digitale Erlebnisse

Die Herausforderung

Digital Experience erfordert hochwertige personalisierte Inhalte in großem Umfang.

Unsere Lösung

Automatisierte Produktion für höchste Kreativität

Digitale Erlebnisse sind heute stark visuell geprägt. Der Erfolg hängt von wirkungsvollen kreativen Inhalten ab, die schnell und in großen Mengen bereitgestellt werden, um Targeting und Personalisierung zu unterstützen. Die kreativen Automatisierungstools von Bynder generieren die zahllosen Asset-Variationen, die für lokale Märkte, unterschiedliche Anzeigengrößen, Kunden-Personas und Tests benötigt werden, und ermöglichen es den digitalen Marketern, ihre eigenen, markengerechten Assets zu erstellen.

Mehr über kreative Automatisierung
Automatisierte Produktion für höchste Kreativität
Die Herausforderung

Ihre Marke hat keine Single Source Of Truth.

Unsere Lösung

Eine DAM-Plattform, die speziell für digitale Erlebnisse entwickelt wurde

Die DAM-Plattform von Bynder ist ein unternehmensweites Speichersystem. Leistungsstarke Metadaten und Echtzeit-Asset-Referenzen, die über API und URLs bereitgestellt werden, ermöglichen durch Algorithmen generierte personalisierte Inhaltsabfragen. In Verbindung mit DAT (Dynamic Asset Transformation) ermöglicht DAM schnellere, fehlerfreie Webseiten-Entwicklungen und andere Touchpoints.

Mehr über DAM
Eine DAM-Plattform, die speziell für digitale Erlebnisse entwickelt wurde
Die Herausforderung

Die Verteilung von Inhalten über verschiedene Kanäle und Geräte ist ein ständiger Konflikt.

Unsere Lösung

Nahtlose Integration in Ihren bestehenden Tech-Stack

Dynamic Asset Transformation (DAT) von Bynder optimiert Bildgröße und Bildformat und sorgt so für ein hochwertiges, reibungsloses visuelles Erlebnis auf allen Touchpoints. Ein robustes Ökosystem lässt sich mit mehr als 50 vorgefertigten Anschlüssen nahtlos mit Ihrem bestehenden Tech-Stack verbinden und sorgt für einen effizienten Ablauf von der Erstellung bis zur Verteilung.

Mehr über DAT


Was ist Digital Experience (DX)?

Digital Experience (DX) sind die gesammelten Ergebnisse, die ein Nutzer oder Kunde bei der Interaktion mit einer Marke erhält. Dazu gehören digitale Erlebnisplattformen wie die Unternehmenswebsite, Apps, soziale Medien und Chatbots. In einer Welt, die zunehmend online agiert, müssen Marketer sicherstellen, dass sie über alle Touchpoints hinweg eine großartige digitale Kundenerfahrung bieten. Das bedeutet, dass sie ein nahtloses Nutzererlebnis bieten, Probleme schnell beheben und das Nutzerverhalten verstehen und anpassen müssen. Marken müssen auch sicherstellen, dass alle Tools und Plattformen sicher sind und die Kundendaten niemals gefährdet werden.

Wie bei der Kunden- und Nutzererfahrung trägt ein gutes digitales Erlebnis zur Vertrauensbildung bei, erhöht die Kundentreue und -zufriedenheit und verschafft Marken einen erheblichen Wettbewerbsvorteil. Digitales Erlebnismanagement bietet auch die Möglichkeit, Kundenfeedback und Dateneinblicke in Echtzeit zu erhalten, sodass Marken auf Probleme reagieren und ihre Dienstleistungen verbessern können.

Es ist eine Herausforderung, ein einheitliches digitales Erlebnis über alle Marketingkanäle hinweg zu schaffen, aber der Einsatz von Lösungen für digitale Erlebnisse wie DAM (Digital Asset Management) und CMS (Content Management Systems) kann dabei helfen, die Reise zu erleichtern.

Wie man ein großartiges digitales Kundenerlebnis schafft

Ein gründliches Verständnis der digitalen Präferenzen und Verhaltensweisen Ihrer Kunden ist ein Schlüsselelement für Ihren Erfolg bei der Schaffung eines großartigen digitalen Kundenerlebnisses. Denken Sie darüber nach, welchen Grad an Unterstützung oder Interaktion sie benötigen, welche Marketingkanäle sie am häufigsten nutzen und warum, sowie welche Technologien ihnen vertraut sind, und umgekehrt.

Denken Sie an die gesamte Customer Journey. Beseitigen Sie alle Hindernisse, stellen Sie sicher, dass der Wechsel zwischen den Plattformen nahtlos verläuft, und bieten Sie Feedback-Mechanismen an, damit Sie alle Probleme beheben und aus Erfolgen Nutzen ziehen können.

Versuchen Sie, Ihr digitales Kundenerlebnis zu personalisieren, wo immer dies möglich und sinnvoll ist. Dies könnte bedeuten, dass Sie Sonderangebote auf der Grundlage des Kundenverhaltens oder Treueaktionen während der Nutzung versenden, die für Ihre Kunden relevant sind. Sie könnten auch in Erwägung ziehen, die Angebote an den Standort des Kunden, die Jahres- oder Tageszeit anzupassen. Alles, was dem Kunden das Gefühl gibt, dass er als Individuum wertgeschätzt wird.

Jedes digitale Gerät und jeder Marketingkanal, den Sie verwalten, muss ein hochwertiges und einheitliches Nutzererlebnis bieten. Der Übergang zwischen den einzelnen Elementen muss fließend und nahtlos sein. Dies fördert das Vertrauen in Ihre Marke und erhöht die Loyalität, den Wiedererkennungswert und die Kundenzufriedenheit.



Bereit, Inhalte zu erstellen, verwalten und verteilen?

Unsere Experten zeigen Ihnen, wie.

Demo buchen Video ansehen