WEBINAR Cloud Change Management: So gelingt der erfolgreiche Umstieg

Jetzt registrieren
Initiative

Gestalten Sie Ihre Markenaktivitäten zukunftssicher mit Bynder

Unabhängig von der Skalierung und Größe Ihres Unternehmens haben wir eine maßgeschneiderte Lösung, die genau Ihren Anforderungen und Zielen entspricht.

Wie Bynder Unternehmen dabei unterstützt, effektiver zu arbeiten

Die Grundlage eines wachsenden digitalen Ökosystems

Ein reibungslos funktionierendes und strukturiertes digitales Ökosystem ist entscheidend, um die Geschäftseffizienz Ihrem Unternehmenswachstum anzupassen. Bynder steht Ihnen hierbei zur Seite:

  • Die Verwaltung von Inhalten erfolgt zentral in der Cloud - ein digitaler „One-Stop-Shop“ -, der dazu beiträgt, Marketingaktivitäten zu strukturieren und Transparenz zu fördern
  • Eine maßgeschneiderte Taxonomie für die Kennzeichnung Ihrer digitalen Assets, die eine schnelle Auffindbarkeit garantiert und auf Ihre Unternehmenskommunikation abgestimmt ist
  • Bynder-Funktionen bilden das Herzstück Ihres Tech-Stacks und integrieren und verbinden Schlüsseltechnologien, um einen nahtlosen Datenaustausch und Markenkonsistenz in Ihrem digitalen Ökosystem sicherzustellen
Mehr zu Digital Asset Managementkeyboard_arrow_right
Die Grundlage eines wachsenden digitalen Ökosystems

Flexibilität fördern und Markenkontrolle beibehalten

Wenn Sie ein schnelles Wachstum verzeichnen, ist es allzu leicht, die Kontrolle darüber zu verlieren, wie Markenmaterialien erstellt und verwendet werden. Bynder bietet die Gewissheit, dass Ihr Markenimage geschützt ist und stellt gleichzeitig sicher, dass ausschließlich berechtigte Personen Zugriff auf die Inhalte haben.

  • Passen Sie die Zugriffs- und Nutzungsrechte für verschiedene Benutzer und Abteilungen an und ermöglichen Sie so eine bessere Kontrolle und Kommunikation darüber, wie Assets verwendet werden sollen
  • Kommunizieren Sie die Richtlinien Ihrer Marke mit den Brand Guidelines von Bynder, die für einen schnellen Zugriff direkt in das DAM eingebunden sind. Wenn Sie in andere Märkte expandieren, können Sie unterschiedliche Richtlinien für Zielgruppen festlegen
Mehr zu Brand Guidelineskeyboard_arrow_right
Flexibilität fördern und Markenkontrolle beibehalten

Eine zentrale Anlaufstelle für den Wissensaustausch

Während Sie in neue Märkte expandieren und Ihr Team erweitern, fungiert Bynder als digitales Netzwerk für den internen Austausch von Fachwissen, um alle Teams über die neuesten Ressourcen und Updates auf dem Laufenden zu halten.

  • Erstellen Sie eine anpassbare Homepage mit Ihrem eigenen Branding, die Kollegen einen zentralen Anlaufpunkt bietet, um sich über die neuesten Kampagnenressourcen und/oder Änderungen an Brand Guidelines zu informieren
  • Wichtige Inhalte können mit umfangreichen Metadaten und Nutzungsrechten versehen und in Ihre Brand Guidelines integriert werden
Mehr zu Digital Asset Managementkeyboard_arrow_right
Eine zentrale Anlaufstelle für den Wissensaustausch

Skalierbare Inhaltserstellung ohne zusätzliche Ressourcen

Mit Wachstum, nimmt zwangsläufig auch das Volumen an Inhalten zu. Mit Digital Brand Templates von Bynder, können Sie Inhalte in großen Mengen produzieren - ohne kreative Ressourcen zu belasten.

  • Mit unseren bearbeitbaren Brand Templates können Sie innerhalb weniger Minuten, Marken-Assets erstellen und sich an alle Gestaltungsprinzipien halten.
  • Video Brand Studio stellt mit einer integrierten Lösung zum Erstellen, Bearbeiten und Lokalisieren von Videos für jeden Markt, jeden Marketingkanal, jede Zielgruppe und jedes Format sicher, dass Sie mit der Nachfrage Schritt halten können
Mehr zu Video Brand Studiokeyboard_arrow_right
Skalierbare Inhaltserstellung ohne zusätzliche Ressourcen

Effiziente Zusammenarbeit auf einer zentralen Plattform

Erhalten Sie eine gute Ausgangslage für die interne und externe Zusammenarbeit mit Creative Workflow von Bynder, um sich Ihrem Wachstum anzupassen.

  • Optimieren Sie den kreativen Prozess: Anfragen, Überprüfungen, Freigaben und Feedbackrunden zu Assets folgen einem standardisierten, schrittweisen Prozess, um Klarheit und Verantwortung zu gewährleisten
  • Richten Sie Workflows ein, die einfach dupliziert werden können, um einen standardisierten Ablauf Ihrer Zusammenarbeit zu fördern und gleichzeitig manuelle Prozesse zu reduzieren
Mehr zu Creative Workflowkeyboard_arrow_right
Effiziente Zusammenarbeit auf einer zentralen Plattform


Was bedeutet es, ein Unternehmen „zu skalieren“?

Das „Skalieren“und „Wachsen“ eines Unternehmens werden häufig synonym verwendet, es gibt jedoch wichtige Unterschiede.

Ein Unternehmen kann in Bezug auf Größe und Umsatz wachsen ohne an Wert zu gewinnen, da es häufig seine Infrastruktur, seinen Personalbestand und andere Kosten gleichermaßen steigern muss.

Daher wird eine Skalierung für Führungskräfte immer wichtiger: Unternehmen können ihren Umsatz steigern, ohne Kosten zu verursachen, die sich proportional auf den Gesamtwert auswirken.

Was sind bewährte Methoden, um Organisationen bei der Skalierung zu unterstützen?

Es gibt keine festen Regeln für die erfolgreiche Skalierung von Unternehmen, da diese in allen Formen und Größen zu finden sind.

Es gibt jedoch allgemeine Richtlinien, die Sie befolgen können, damit Ihre Organisation so effizient und kostengünstig wie möglich arbeitet. Die Investition in die richtige technologische Infrastruktur ist eine beliebte Methode zur Kostensenkung. Sie folgt dem Mantra, mit weniger mehr zu erreichen, indem wichtige Prozesse und Aktivitäten automatisiert werden, die andernfalls mehr Mitarbeiter und damit mehr Kosten erfordern würden.

Es geht allerdings nicht nur darum, Geld in die neuesten Technologien zu investieren. Unternehmen müssen darüber nachdenken, wie Technologie sich an ihr Wachstum anpasst und daher eine digitale Transformationsstrategie verfolgen, mit der sie Zeit sparen, die Produktivität steigern und letztendlich die Kosten begrenzen können. (Sie benötigen Tipps für Ihre eigene digitale Technologietransformation? Werfen Sie einen Blick auf unser Definitive Digital Transformation Toolkit.)

Einer der Hauptgründe, warum Unternehmen heutzutage stark in ihr Markenimage investieren, ist, dass ein hoher Markenwert aufgrund der Stärke des Brandings und des daraus resultierenden wahrgenommenen Werts bei den Verbrauchern zu höheren Umsätzen führen kann. Je mehr Verbraucher einer Marke vertrauen und sie respektieren, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie mehr bezahlen und einem Unternehmen gegenüber treu bleiben. Daher profitieren Organisationen mit qualitativ hochwertigem Branding gegenüber ihrer Konkurrenz.

Weitere Informationen zur Steigerung des Markenwerts im Rahmen Ihrer Skalierungsinitiativen finden Sie in unserem Leitfaden: Global brand building: How to be more than just a commodity.

Wie unterstützen Bynder Digital Asset Management Lösungen bei der Skalierung eines Unternehmens?

Die zunehmende Raffinesse der Technologie und ihre Automatisierungsfähigkeiten ermöglichen es Unternehmen, effizienter und produktiver als je zuvor zu arbeiten. Marketing ist ein Kernbereich, in dem Technologie ein großer Vorteil sein kann. Wenn Unternehmen wachsen, verfügen sie gleichermaßen über eine wachsende Anzahl digitaler Assets, um E-Commerce-, Marketing- und Brandinginitiativen zu unterstützen.

Unternehmen investieren zunehmend in Digital Asset Management, da das Tempo der Technologie und die Anforderungen von inhaltshungrigen Verbrauchern zunehmen und sie eine effiziente, zukunftssichere Lösung benötigen, um die wachsende Anzahl von Marketinginformationen zu managen.

Digital Asset Management Lösungen, wie z.B. Bynder, bieten eine zentrale Plattform zum Speichern, Organisieren, Teilen und Verwalten von Marketingmaterialien mit dem Vorteil eines effizienteren Content-Lebenszyklus. Gleichzeitig enthalten DAM Lösungen wie Bynder auch Brand Guidelines, mit denen Unternehmen ein „digitales Zuhause“ für ihre Markenidentität und Richtlinien schaffen können, um die Marke konsistent zu kommunizieren und so zu einem höheren Markenwert beizutragen.

Mit DAM als Teil der Strategie eines Unternehmens zur digitalen Transformation und Skalierung, arbeiten Mitarbeiter effizienter und sparen Zeit und Geld für die Erstellung, Suche und Verteilung von Assets. Getreu dem Motto „Mit weniger mehr erreichen“, das Unternehmen dabei hilft, Veränderungen zu bewältigen, ohne zusätzliche Kosten zu verursachen.

Weitere Informationen zu den Vorteilen des Digital Asset Managements und seinen Auswirkungen auf die effiziente Skalierung finden Sie im DAM ROI Bericht.



Wie kann Bynder bei Ihren Initiativen helfen?

Lassen Sie sich von einem unserer Produktexperten durch die Plattform führen.

Demo buchen Kostenlos testen