Weihnachten ist definitiv nicht zu übersehen. Haben Sie schon die Flut an Weihnachtswerbung im Fernsehen, an E-Mails zum Jahresende und die Plakate bemerkt, die jedem ins Gesicht schreien: "HAPPY HOLIDAYS VON..."? Tatsächlich gehören saisonale Kampagnen genauso zu Weihnachten wie Lebkuchen und das leere Versprechen, sich nie wieder an Eierpunsch zu betrinken.

Wir bei Bynder lieben die schönste Zeit des Jahres genauso sehr wie alle anderen. Deshalb haben wir beschlossen, uns dieses Jahr den Horden virtueller Sternsinger anzuschließen und unsere Weihnachtsgrüße an alle in den sozialen Netzwerken zu senden. Mit dem Video Brand Studio von Bynder haben wir genau das richtige Werkzeug, um dies in großem Umfang, schnell und kostengünstig zu tun.

Die hässliche Wahrheit hinter der Erstellung von Assets

Fragen Sie einen Kreativen in einem beliebigen Unternehmen, was er von saisonalen Kampagnen hält, und Sie werden ein leichtes Zucken der Augenlider feststellen. Sie mögen es leugnen und sagen, dass sie die Idee wirklich lieben, aber das Zucken ist für jeden zu sehen. Ein echtes Zeugnis dafür, wie sie sich fühlen, wenn sie Hunderte von fast identischen Marken-Assets entwickeln, um jedem Marketer im (virtuellen) Raum zu gefallen.

Ihre unkontrollierbaren physischen Reaktionen sind mehr als gerechtfertigt; wir haben das in einem kürzlich erschienenen Blog nachgerechnet. Nehmen wir an, Sie haben eine saisonale Kampagne, die in sechs verschiedenen Märkten startet, und jede regionale Kampagne benötigt drei Bilder für soziale Medien, zwei E-Mail-Banner und zwei Werbevideos.

Sie alle benötigen konsistente Markenelemente, um mit den Brand Guidelines der Marke übereinzustimmen, aber gleichzeitig muss jedes Asset entsprechend für verschiedene Kanäle, Sprachen und Zielgruppen angepasst werden. Alles zusammengenommen sind das 42 Assets, die erstellt und von der Marke genehmigt werden müssen, um die hochwertigen, konsistenten Standards zu erfüllen, die von der Marke erwartet werden - genug Assets, um jemanden in weniger als der Zeit, die man braucht, um Eierlikör zu sagen, von 🎅 zu 🤬 zu bringen.

Kreativagenturen werden oft beauftragt, das geistige Wohlbefinden tausender interner Kreativer auf der ganzen Welt zu schützen - aber zu welchem Preis? Ein einziges dreißigsekündiges Marketingvideo, das von einem Videoproduktionsunternehmen oder einer Kreativagentur produziert wird, kann mehr als 1.200 Dollar kosten und dauert Tage - multiplizieren Sie das mit der Anzahl der Assets, die Sie für eine einzige Kampagne benötigen, und Sie werden einen Schock erleben.

Was ist #BynderBytes?

Dieses Jahr haben wir bei Bynder beschlossen, eine saisonale Videokampagne in den sozialen Medien mit dem Namen #BynderBytes zu starten - eine kleine Sammlung von Wissenswertem rund um die Feiertage.

#BynderBytes ist eine Sammlung von vier kurzen, mundgerechten Videos, die alle intern erstellt wurden. Wenn Sie nicht Teil eines Kreativ- oder Designteams sind, könnte man Ihnen verzeihen, wenn Sie denken, dass alles, was es braucht, um vier Videos zu erstellen, ... nun ja, vier Videos sind.

Aber wir haben noch einmal nachgerechnet, und in unserem Fall - mit vier regionalen Märkten, die wir abdecken müssen, drei sozialen Kanälen und einer Ad-hoc-E-Mail an die Kunden - ergibt das eine Gesamtsumme von 52 markengeprüften Video-Assets (und $62K, wenn wir outsourcen würden) und das nur, um frohe Weihnachten zu sagen.

Zum Glück für unsere Kreativen - und unsere Finanzen - hatten wir ein Ass im Ärmel.

Blog breaker bynderbytes Blog breaker bynderbytes Blog breaker bynderbytes Blog breaker bynderbytes Wie wir $62K bei der Erstellung von 52 Videos für soziale Medien sparen konnten

Wir haben Video Brand Studio zur Skalierung und Automatisierung unserer Videoproduktion eingesetzt

Automatisierung ist das Wort des Tages. Sie kennen den Begriff aus allen Bereichen, vom Marketing über das Finanzwesen bis hin zur Versicherung - um nur einige zu nennen. Aber haben Sie schon von kreativer Automatisierung gehört und was sie für Ihr Unternehmen tun kann?

Kurz gesagt: Kreative Automatisierung ist eine Technologie zur Skalierung und Automatisierung bestimmter Aspekte des Lebenszyklus von Inhalten, um die Erstellung von Inhalten in großem Umfang für eine große Nachfrage zu ermöglichen.

Das bedeutet, dass die Kreativen das Rad nicht jedes Mal neu erfinden müssen, wenn sie Variationen desselben Assets produzieren müssen (z. B. Austausch eines Titels auf einem E-Mail-Banner; Lokalisierung einer Kundenbroschüre), damit sie mehr Zeit für die wichtigen Dinge haben, d. h. für die kreative Arbeit, die originelle, innovative Ideen erfordert - etwas, das man nicht automatisieren kann (zumindest noch nicht).

Mit dem Video Brand Studio von Bynder können Marketingteams den Bedarf an hochvolumigem Video-Output decken, indem sie jedem die Möglichkeit geben, Video-Sets für jeden Markt, jeden Kanal, jede Zielgruppe und jedes Format zu erstellen, zu bearbeiten und zu lokalisieren - ohne dass dafür Bearbeitungskenntnisse oder zusätzliche kreative Ressourcen erforderlich sind.

Im Großen und Ganzen funktioniert Video Brand Studio folgendermaßen: Kreative erstellen markengerechte, bearbeitbare Videovorlagen und sperren bestimmte Elemente, die niemals geändert werden dürfen - basierend auf den Markenrichtlinien des Unternehmens. Anschließend können Marketer so viele markenkonforme Varianten der einzelnen Elemente anpassen, optimieren, lokalisieren und produzieren, wie sie benötigen - unabhängig und ohne zusätzliche Kenntnisse.

Wir haben unsere Kreativen und Marketer gebeten, uns einen Überblick darüber zu geben, wie die Erstellung einer Kampagne mit Video Brand Studio aussieht und sich anfühlt. Sehen Sie selbst, wie einfach es war, 50+ Video-Assets für die #BynderBytes-Kampagne im Video unten zu erstellen 👇.

Wie Video Brand Studio Kreative unterstützt

Der kreative Prozess beginnt immer mit einem kreativen Brainstorming - unsere Kreativen verwendeten ein Moodboard, um Elemente wie den Stil, die Farben und die kreative Richtung zu bestimmen, die sie verfolgen wollten. Auf der Grundlage dieser Richtlinien erstellte unser Superstar-Designer Marco eine endgültige Vorlage für jeden sozialen Kanal.

Die Brand Guidelines sind extrem wichtig, da wir oft als "Style-Polizei" innerhalb des Unternehmens fungieren. Aber mit Video Brand Studio muss ich mir keine Sorgen machen, dass sich jemand nicht an unsere Richtlinien halten könnte.
Marco Del Noce
Digital Designer

Der Staffelstab wurde dann an unseren Videomagier Adria weitergegeben. Er verwandelte den Entwurf, den er erhielt, in eine Vorlage in Video Brand Studio, und bevor er sie allen anderen zur Verfügung stellte, sperrte er die Stil- und Markenelemente, die von niemandem außer dem Designteam bearbeitet werden sollten.

Ich habe eine Vorlage erstellt, mit der meine Teamkollegen in weniger als einem Tag mehr als 15 verschiedene Videos erstellen konnten. Keiner von ihnen ist Videofilmer, aber sie brauchten keine Hilfe von mir. Das ist noch nie passiert. Fantastisch.
Adria Berrocal Forcada
Video Produzent

Wenn Sie schon einmal Texte in einem Doc oder Sheet schreiben mussten, wissen Sie, wie steril sich diese Erfahrung anfühlt: Sie wissen nicht, wie das Endprodukt aussehen wird, und bereiten sich mental auf Verhandlungen mit den Designern vor. Nun, meine Wenigkeit war eine der Personen, die an dieser Kampagne beteiligt waren, daher hier ein paar Zeilen zu dieser Erfahrung:

Die Arbeit direkt in der Vorlage machte mich zum Designer meiner eigenen Texte. Ich war doppelt so kreativ, da ich sowohl mit dem Text als auch mit seinem Aussehen spielen konnte. Vor allem aber gab es dieses Mal kein endloses, oft frustrierendes Hin und Her mit Anfragen für kleine Änderungen

Wie Video Brand Studio Marketer ermächtigt

Mit den fertigen Vorlagen konnten die Marketer nun auf VBS zugreifen, um die Texte zu ergänzen und zu lokalisieren - und die fertigen Videos entweder herunterzuladen oder direkt in den Waitingroom des Bynder DAM hochzuladen.

Die #BynderBytes-Kampagne gab unseren Field-Marketern die Möglichkeit, bei der Erstellung jeder für ihre regionalen Märkte erforderlichen Variante selbst Hand anzulegen. Alles, was sie tun mussten, war, auf Video Brand Studio zuzugreifen, auf einen Button zu klicken, um ein neues Video zu erstellen, und mit der Bearbeitung zu beginnen.

Unsere Marketer sind ein bemerkenswert talentierter Haufen, aber für die Erstellung und Bearbeitung von Videos sind sie nicht bekannt. Video Brand Studio ist jedoch so konzipiert, dass es von jedem verwendet werden kann. Es erfordert nur wenig oder gar keine Schulung und ermöglicht es den Marketern, unabhängig an ihren Kampagnen zu arbeiten.

Es war das erste Mal, dass ich Video Brand Studio verwendet habe. Ich fand es sehr intuitiv und unglaublich schnell. Ich habe es alleine geschafft, 8 Videos in weniger als 5 Minuten zu erstellen.
Allan Ménard
Field Marketing Manager

Die #BynderBytes-Videos wurden rechtzeitig zu Weihnachten in den sozialen Netzwerken veröffentlicht - alle 52. Und das nicht zum Nachteil der, in der Kampagne involvierten Kreativen. Tatsächlich benötigten sie nur einen einzigen Arbeitstag, um die Vorlagen in Video Brand Studio zu erstellen und die richtigen Elemente zu fixieren. Unsere Marketer erledigten den Rest nach ihren eigenen Zeitplänen - und zählten dabei die 62.400 Dollar, die allein bei dieser Kampagne mit Video Brand Studio von Bynder eingespart wurden 🤑.

Glauben Sie, dass Video Brand Studio Ihrem Unternehmen helfen kann, Geld zu sparen und markengerechte Videoinhalte in großem Umfang zu erstellen und zu lokalisieren? Sie haben wahrscheinlich recht! Lassen Sie sich von einem unserer Experten in einer kostenlosen Demo zeigen, wie es geht 👇.